Einach Hof

Kinzigstraße 1 

77723 Gengenbach

Tel: 07803. 4235

info@frenssen.de

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

2019 Design by Lime Drop

 
 
EINACH HOF

Mit Eiern, Nudeln und Hühnern beliefert der Einach Hof wöchentlich den Markt in Offenburg. Montags und Donnerstags fliegen die Federn, da ist Schlachttag. Im großen Stall entlang des Hüttersbachs stehen Mutterkühe. Zum Hofareal zählen großzügige Waldflächen und Weiden auf denen sich Islandpferde austoben. Zu Weihnachten gibt es Enten und Gänse aus Freilandhaltung. 25 Walliser Schwarzhalsziegen dienen zur Landschaftspflege und Offenhaltung des schönen Hüttersbachtales.

UNSERE FERIENWOHNUNGEN
FERIENHAUS
"KEGELBAHN"
 

1900 wurde die Kegelbahn erbaut und diente dem Wirtshaus als Unterhaltungsraum. Inzwischen ist die ca. 100 qm große Kegelbahn zu einem schönen Ferienhaus umgebaut.

1/14
 
FERIENWOHNUNG
"EINACH HOF"
 

Die Ferienwohnung mit ca. 90 qm befindet sich im Hauptgebäude mit eigener Terrasse. 

1/9

BUCHUNGEN BITTE UNTER 

Tel. 07803.4235

GRATIS

WLAN

IDEALE SPORT- 
& WANDERREGION

10 MIN FUSSWEG
IN DIE STADT

PRIVATE
TERRASSEN

 

 

TIERE

WILLKOMMEN

AKTIVITÄTEN
 
HOFVERKAUF
TÄGLICH FRISCH
 

In unserem Hofladen bieten wir Ihnen täglich frische Produkte. Alles aus eigener Erzeugung.

1/7
 
GESCHICHTE

Spitalhof, Gasthaus, Pferdelazarett, Geflügelversuchsgut - in den vergangenen Jahrhunderten hatte der Einachhof viele Funktionen und Besitzer. Die Gründer waren fromme Patres der Reichsabtei, welche das Gut der "Kurie vor Einach" als Spitalhof nutzten. Im Jahre 1806 wurde der klösterliche Besitz säkularisiert, verweltlicht. Im Jahre 1900 wurde das Anwesen um eine Kegelbahn, einen Speisesaal und Ökonomiegebäude erweitert. Nach wechselvoller Geschichte erwarb Uwe Frenssen das Gut. Unter großem Einsatz der Familie verwandelte sich das Höfgebäude zu einem schmucken Anwesen.

 
 
GENGENBACH
Badisches Nizza

Gengenbach: Stadt der Türme, Tore und Fachwerkhäuser, romantisches Kleinod.
Nur 10 Minuten Fussweg durch den Park "Schneckematt" und sie sind in der romantischen Altstadt mit vielen Cafés und Sehenswürdigkeiten. Besonders im Advent verwandelt sich der Marktplatz mit dem größten Adventskalender zum Märchendorf.